IPZV-Kleines IslandpferdIPZV-Großes Islandpferd

ENTFÄLLT

 

Endlich mal von morgens bis abendsbei unserenIslandpferden sein und dabei noch viel mehr über diesetollen Pferde lernen und jeden Tag reiten! Bei diesem Motivationskurs lernen die kleinen Pferdenarren wichtiges Basiswissen rund um das Islandpferd: Haltung-Pflege-Fütterung, Pferdegesundheit, korrektes Satteln und Trensen. Allgemeines Wissen, erste Einblicke in die Reitlehre sowieErklärungen zu deneinzelnen Gangarten runden die Theorie ab.Im praktischen Teil des Kurses wird das Wissen im Umgang mit dem Pferd intensiv vertieft: Wie wird ein Pferd geputztund gesattelt?Das Führen des Pferdes im Schritt und im Trab wird geübt, das Anhalten und die Kehrtwendung. Reiten beim „Kleinen Islandpferd“: Beim Reiten werden einfache Bahnfiguren im Schritt geübt, ganze Bahn wird im Trab (Entlastungssitz oder Leichttraben)oder Tölt geritten. Mit jedem kleinen Reiter wird noch eine einfache Zusatzaufgabe eingeübt, zum Beispiel: Bahnfiguren im Trab oder Tölt, oder Einzelgalopp.Reiten beim „Großen Islandpferd“: Es werden einfache Bahnfiguren geritten im Schritt und Trab oder Tölt. Außerdem muss ein kleiner Trail Parcoursmit drei leichten Aufgaben geritten werden.In der Theorie beim „Großen Islandpferd“ werden außerdem noch einige Dinge aus der Reitlehre (Hilfengruppen, Paraden, Bahnreiten), die Gangarten, die Fütterung und die Pferdehaltung sowie einige Krankheitenbesprochen.Am letzten Kurstag findet eine Prüfung statt. Bei Bestehen der Prüfung bekommt jeder Prüfling eine Urkunde und eine Anstecknadel.Zulassungsvoraussetzung für das IPZV-Kleines Islandpferd: Der Teilnehmer muss im laufenden Kalenderjahr mindestens 8 Jahre alt werden und darf höchstens 12 Jahre alt sein.Zulassungsvoraussetzung für das IPZV-GroßesIslandpferd: Der Teilnehmer muss im laufenden Kalenderjahr mindestens 12 Jahre altwerden.

 

Kursleiter: Kerstin Sandten (IPZV Trainerin C / FN Ausbilderin im Gesundheitssport mit Pferd)

 

Kursgebühr:220 € -zzgl. Prüfungsgebühren (richten sich nach der Teilnehmerzahl)

 

Mindestteilnehmerzahl:5

 

Wird ein Leihpferd benötigt?Bitte Kontakt mit Sabina aufnehmen.

 

Anmeldung und Fragenbitte direkt bei mir unter:0170 96 36 582

oder bei Sabinaund Kerstin